Trauerzeit                                                
Ein vertrauter Mensch ist von Ihnen gegangen, ein Mensch, der Ihnen nahe gewesen ist, dem Sie und der Ihnen vertraut hat. Deswegen ist es wichtig, diesem Menschen einen würdigen und feierlichen Abschied zu schenken. Die Trauerfeier wird von uns
in Ihrem Sinne
und im Sinne des Verstorbenen
vorbereitet und gestaltet,
so dass Sie sich um nichts
zu kümmern brauchen.
jDeswegen ist es wichtig, Ihnen beizustehen und zu helfen, wo immer es notwendig ist. Dazu sind wir da. Deswegen ist es wichtig, dass Sie die Trauerzeit ganz für sich persönlich gestalten. Dabei können wir Ihnen helfen. Trauerzeit
- hilft Ihnen, diesen Abschied so zu gestalten, dass er dem Verstorbenen und Ihnen und allen Hinterbliebenen gerecht wird.
- hilft Ihnen, den Tod so zu verarbeiten, dass Sie mit ihm trotz aller Schwierigkeiten leben können.
Trauerzeit
-   sorgt für eine angemessene und würdige Gestaltung der Trauerfeier (Trauerrede, musikalische Gestaltung usw.).
Zur Vorbereitung der Trauerfeier besuchen wir Sie bei Ihnen zu Hause oder wir vereinbaren einen Termin bei uns. Wie Sie es wünschen.
-   Sollten Sie lieber eine stille Feier in einem kleinen Rahmen wollen, rufen Sie uns an.
Auch das ist natürlich möglich.
Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar.
Unser ganzes Augenmerk
gilt Ihnen und Ihren Angehörigen
und Freunden.
Deswegen arbeiten wir wegen der
Formalitäten eng mit dem von Ihnen
ausgesuchten Bestatter zusammen
Wir kümmern uns nur um Sie.
JAN SKACEL
TRAUERN 

Drei große trauern gibt's auf dieser welt
drei trauern groß und niemand weiß
wie diesen großen trauern aus dem weg gehn

Die erste trauer Ich weiß nicht wo ich sterben werde
Die zweite trauer Ich weiß nicht wann das sein wird
Und die letzte Ich weiß nicht wo ich mich in jener welt befinden werde

So hörte ich's im lied Lassen wir es so
lassen wir es wie das lied es singt Haben wir den mut
nach der angst zu fassen wie nach einer klinke und
einzutreten

  Zu guter 
Letzt
1. Es gibt Menschen, die sehr gerne alles selber entscheiden oder auf das,
was sie selbst betrifft Einfluss nehmen wollen.
Oder Sie haben keine Angehörigen mehr, die sich um Sie kümmern.
Wenn Sie zu diesen Menschen gehören, bieten wir Ihnen die Möglichkeit an,
an der Rede für Sie selbst mitzuarbeiten. Sie liefern uns die Stichworte,
wir machen daraus die Rede.
Wir erfahren auf diese Weise etwas aus erster Hand über Sie.
2. Wenn Sie die Trauerfeier selbst gestalten, die Rede aber nicht
selber schreiben wollen, schreiben wir die Rede für Sie.
3. Auch wenn Sie eine kirchliche Beerdigung planen,
können wir Ihnen eine Rede schreiben, die dann der Pfarrer oder ein
Angehöriger hält.
Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Trauerfeier gestalten können.
 
                                                 
                       

Adresse Leistungen Links Zur Person Zu Gast bei "Trauerzeit"